Yoga​

 

Was tun wir?

Sanfte, einfache Yoga- und Atemübungen helfen uns, in Kontakt mit dem uns innewohnenden Frieden zu kommen. Dazu sind keine Vorkenntnisse oder besondere körperliche Eignungen erforderlich. Die Übungen sind wohltuend und meditativ und helfen uns, unsere Aufmerksamkeit nach innen zu richten, um unseren Atem und unseren Körper zu spüren. Wir müssen nichts schaffen, können oder erreichen. Alles wird uns geschenkt, wenn wir loslassen.

Wir erfahren Yogaübungen als “Meditation in Bewegung”. Sie helfen uns in die Gegenwärtigkeit des jetzigen Augenblicks zu kommen, so dass Meditation ein natürlicher Zustand ist, in den wir fast automatisch “hineingleiten”.

Die Yoga- und Atemübungen, die wir so praktizieren, wie es unsere gegenwärtige Körperkondition erlaubt, gehören zum Hatha-Yoga, einem uralten indischen Übungssystem, welches sehr heilsam ist, weil es unsere Lebensenergie aktiviert, Energieblockaden löst und den Körper flexibel und kräftig macht. Darüberhinaus führt es uns in das Gewahrsein dieses Moments, so dass unser Verstand die Gedanken loslassen kann und wir uns in die Tiefen unseres eigenen Selbst hinein entspannen können.

 

 
Für Damen und Herren

  • Mittwoch 18.30 – 20.00 Uhr

  • Abendgymnsium Bonn-Kessenich, kleine Halle, Langwartweg 72, 53129 Bonn

Übungsleiterin: Anna Etter

Interessiert?

Dann schauen Sie doch einfach für eine Probestunde vorbei. Weitere Infos finden Sie hier: Mitglied werden

Kontakt:

Email:
info@sportverein-bonn-sued.de​
 

Geschäftsstelle​​​​​​: 
Renoisstr. 24
53129 Bonn

© 2018 Sportverein Bonn-Süd e.V.